piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Informatik VI - Künstliche Intelligenz und Angewandte Informatik

    Betreute Dissertationen

    1. Linkable Technical Documentation, Sebastian Furth, 2018
    2. A Meta-Engineering Approach for Document-Centered Knowledge Aqcuisition, Jochen Reutelshöfer, 2014

    Master Theses, Bachelor Theses, and Diplomarbeiten

    1. Entwicklung und Evaluierung eines Sprachassistenten zur Diagnose im Technischen Service, Veronika Sehne, 2019
    2. Adaptive Distributional Word Models for Robust Semantic Information Systems, Jonas Müller, 2019
    3. Smartglasses im technischen Service – eine Implementierung anhand der Microsoft HoloLens, Maximillian Schirm, 2017
    4. Deep Learning für die visuelle Bauteilklassifikation, Tobias Schmee, 2017
    5. Natürlicher Sprachassistent für die Informationsrecherche im Technischen Service, Veronika Sehne, 2016
    6. Einsatzszenarien für Smartglasses im Technischen Service, Jonas Müller, 2016
    7. Interaktive Komposition zur Modifikation von verteilten Wissensbasen, Stefan Plehn, 2014
    8. Reasoning For Ontology-based Information Retrieval In The Technical Service Domain, Alexander Legler, 2014
    9. Change Management bei der wiki-basierten Wissensbasisentwicklung mit KnowWE
      Christian Grotheer, 2013
    10. Heuristische Ansätze zur Ontology Population: Eine Fallstudie zur Segmentierung und Entity Recognition in der Technischen Dokumentation
      Sebastian Furth, 2013
    11. Continuous Integration im Knowledge Engineering
      Marc-Oliver Ochlast, 2010
    12. Agile Entwicklung von verteilten Wissensinfrastrukturen in Semantic Wikis
      Franz Schwab, 2010
    13. Controlled Languages für Wissensformalisierungsmuster
      Dimitrij Frese, 12.2009
    14. User-Centric Annotation Concepts for the Semantic Web 
      Daniel Bär, 12.2008
    15. Using Text Mining to Bootstrap Document-Centric Knowledge Management
      Johannes Hoffart, 12.2008
    16. Semantische Annotation im Knowledge Wiki KnowWE, Fabian Haupt, 2008
    17. Textuelle Wissensakquisition, Katja Rommel, 2008
    18. Konzepte zur Semantischen Annotation und Controlled Languages mit einer Evaluation von verfügbaren Werkzeugen, Patrick Mathias Nokam Fotso, 08.2008
    19. Workflowsprachen und Guidelines in Knowledge Wikis
      Stephan Reichert, 05.2008
    20. Text Mining Verfahren zur Analyse und Clusterung von elektronischen Fehlerberichten
      Van-Duc Doan, 01.2008
    21. Konfigurierbarer, Web-basierter Dialog zur Nutzung von Wissensbasierten Systemen
      Andreas Krawczyk, 11.2007
    22. Visualisierungstechniken für die Analyse von Wissensbasierten Systemen
      Martina Menge, 09.2007
    23. Approximative Spezifikation von Bayes'schen Netzen und Best Practices zu ihrer Modellierung
      Florian Lemmerich, 08.2007
    24. Verteilte Entwicklung von wissensbasierten Wiki Systemen
      Jochen Reutelshöfer, 08.2007
    25. Implementation und Evaluation Score-basierter Lernverfahren zur Textklassifikation
      Jochen Bauereis, 05.2007
    26. Verteiltes diagnostisches Probemlösen in Wiki-Systemen
      Peter Klügl, 04.2007
    27. Evaluation von Ontologien mit Regeln
      Zoltan Both, 10.2006
    28. Testen auf Robustheit in wissensbasierten Diagnosesystemen, Jürgen Bregenzer, 2006
    29. Refactoring to Knowledge Formalization Patterns
      Susanne Halstead, 01.2005
    30. Persistenzkonzepte und Anfragesprachen für das Semantic Web
      Andreas Merz, 12.2004
    31. Semi-Automatische Generierung von Testfällen für Wissensbasierte Systeme
      Raphaela Heckel, 11.2004
    32. Überdeckungsmodelle zur Akquisition und Verarbeitung von unsicherem Wissen mit einer Überführung in Bayes'sche Netze
      Norman Brümmer, 05.2003
    33. Qualitätssicherung in diagnostischen Wissensbasen
      Klaus Akin, 10.2002
    34. Semi-automatic Data Mining Methods for Improving Case-Based Reasoning
      Martin Atzmüller, 02.2002
    35. Komponenten zum Refactoring von wissensbasierten Systemen
      Timm Michael, 10.2001
    36. Dynamic Belief Networks für zeitabhängige Therapieprozesse
      Andreas Warnke, 01.2001
    37. Wissenstransfer in Diagnosesystemen, Katja Krellner, 2000