Informatik-Gebäude

LS für Künstliche Intelligenz und Angewandte Informatik

(Intelligente Systeme)

Der Lehrstuhl (LS) für Informatik VI vertritt an der Universität Würzburg innerhalb der praktischen Informatik das Gebiet Künstliche Intelligenz. Zu den speziellen Themen zählen: Wissensmanagement, Multiagentensysteme, intelligentes Tutoring, Maschinelles Lernen, sowie die praktische Umsetzung der Methoden in technischen und medizinischen Anwendungen.

Aktuelles und Termine

Die Data Mining- und Information Retrieval-Gruppe (DMIR) bietet neue Abschlussarbeiten an, u.a. im Bereich "Deep Learning für Semantikextraktion auf Wikipedia" und "EveryAware".

Sportwissenschaftler und Informatiker der Uni Würzburg wollten herausfinden, wie akkurat aktuelle Fitnesstracker und Trainingscomputer messen. Und ob eine effiziente Trainingssteuerung für Athleten und Alltagsanwender damit überhaupt möglich ist.

An der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ist in der Arbeitsgruppe DMIR (Data Mining and Information Retrieval Group) von Prof. Dr. Hotho zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle