Über Uns

Der Lehrstuhl beschäftigt sich seit 1992 mit Künstlicher Intelligenz und Wissenssystemen. Zu den Schwerpunkten gehören die Entwicklung von Open Source Tools für Lernverfahren, Daten- und Wissensverarbeitung, die Bildinterpretation (u. a. OCR, OMR, medizinische Bildverarbeitung), die Informationsextraktion (u. a. aus Romanen, juristischen Urteilen, medizinischen Befundberichten), sowie intelligente Tutorsysteme und Simulationssysteme.

Aktuelles

Workshop on Logic Programming - WLP 2020

Sieger der Endoscopic Disease Detection Challenge 2020

KI - Überblick und gesellschaftlicher Ausblick